50 Jahre Schützenverein Kaltenkirchen von 1969 e.V.

  

Am Wochenende feierten die Schützen/innen den Gründungstag des Schützenverein Kaltenkirchen e.V. von 1969
im Schützenhaus Kaltenkirchen.
  Etwa 110 gutgelaunte und festlich gekleidete Gäste fanden Platz im sehr schön
geschmückten Schützenhaus. Die 1.Vorsitzende des Schützenverein Kaltenkirchen Frauke Heering-Wittorff
begrüßte die Gäste und gab sogleich das leckere Bratkartoffelbüffet frei.

Anschließend begrüßte Frau Heering-Wittorff  die Gäste im Einzelnen. Das Mitglied des Schützenverein Kaltenkirchen
und Bürgermeister der Stadt Hanno Krause ließ sich krankheitsbedingt entschuldigen,
  Sie begrüßte das Ehrenmitglied
des SVK Uwe Gloger, das Gründungsmitglied Jochen Schümann, den Präsidenten des Norddeutschen Schützenbundes
und Kreisvorsitzenden Peter Kröhnert, sechs Schützenvereine und –Gilden, von der ehemaligen Patenkompanie aus
Boostedt, der 3/186 zwei Kompaniefeldwebel a. D.
  Norbert Kubski und Lothar Ulrich mit Ihren Gattinnen und die
Mitglieder und Partner des SVK.

F. Heering-Wittorff bat dann das einzig verbliebene Gründungsmitglied Jochen Schümann nach vorn und ehrte
ihn für die 50-jährige Mitgliedschaft mit der Ernennung zum Ehrenmitglied und überreichte J. Schümann eine
schon lange gewünschte grüne Schützen-krawatte.
 J. Schümann dankte der 1. Vorsitzenden F. Heering-Wittorff
und erzählte der
  Gemeinschaft noch einige „Döntjes“ aus der Vergangenheit des Vereins. Der Vorsitzende des
Kreisschützenverbandes P. Kröhnert lobte F. Heering-Wittorff für ihren ständigen Einsatz
  und überreichte dem
Verein die offizielle Plakette für das „Immaterielles Kulturerbe“. Auch der 1.Vorsitzende des Norderstedter
Schützenvereins Uwe Gluschitz übereichte der 1.Vorsitzenden F. Heering-Wittorff einen Briefumschlag und dankte
Ihr damit für ihren unermüdlichen Einsatz im Schützenwesen. Danach wurde die Tanzfläche freigegeben und der
DJ Johann aus Wrist übernahm die Regie und füllte bis in die frühen Morgenstunden die Tanzfläche.

 

Text und Bilder  Ruth Koch  

Kreispressesprecherin